Übertreiben? Da ist Bild.de dabei!

13


Kevin Großkreutz, einst Fußball-Weltmeister mit der deutschen Nationalmannschaft und derzeit Spieler beim KFC Uerdingen in der 3. Liga, wird künftig das Trainerteam eines Landesliga-Klubs beraten. Großkreutz‘ Vater ist dort, beim VfL Kemmingshausen, Vorsitzender, sein Freund Reza Hassani ist Trainer, Großkreutz selbst spielte in seiner Jugend in dem Verein.

Auch Bild.de berichtet über die neue Aufgabe von Kevin Großkreutz. Im Artikel steht unter anderem:

Großkreutz in den „Ruhr Nachrichten“ über seine neue Rolle: „Reza ist verantwortlich, da will ich mich auch gar nicht aufspielen“. Und weiter: „Mich Co-Trainer oder gar Trainer zu nennen, wäre übertrieben“.

Übertreiben? Kaum etwas machen sie bei „Bild“ und Bild.de lieber. Und so lautet die Überschrift zum Artikel folgerichtig:

Gesehen bei @ralfheimann.

***

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von BILDblog zu sichern. Bitte mach mit!
Hier erfährst Du, wie Du uns per Überweisung oder Paypal unterstützen kannst.
Und hier kannst Du uns bei Steady unterstützen:

Unterstütze uns auf Steady





Quelle

Bemerkungen