Berichte: Großrazzia bei der Deutschen Bank

22


Mit einem Großaufgebot der Polizei hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Donnerstagvormittag Geschäftsräume der Deutschen Bank durchsuchen lassen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf Behördenangaben.

Bild: Peter Hebgen / pixelio.de

Durchsucht werden demnach mehrere Objekte im Raum Frankfurt.

Hintergrund der Razzia seien Ermittlungen wegen des Verdachts der Geldwäsche, berichtet unter anderem der Fernsehsender n-tv.

Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Weitere gern gelesene Artikel



Quelle

Bemerkungen