Die Menschenfeindlichkeit

6


Das Wort „Patient“ kommt von „geduldig“. Was kranke und behinderte Menschen aber heute in einem durchökonomisierten Medizinbetrieb erdulden müssen, grenzt an Menschenrechtsverletzung. Man lässt sie trotz Schmerzen endlos warten und angemessene medizinische Behandlung als selten gewährte Gnade erscheinen. Inklusion? Da können Betroffene nur entnervt auflachen. Gute ärztliche Versorgung ist Wohlhabenderen vorbehalten; wenn sich ein Patient nicht „rechnet“, wird sein Problem buchstäblich auf die lange Bank geschoben. Unser System selbst ist krank. Die Krankheitsursache: einseitige Profitorientierung.



Quelle

Bemerkungen