touristik aktuell | Hyatt: Unbound Collection wächst in Europa

5



The Unbound Collection by Hyatt wächst um zwei Luxushotels in Europa. Bereits Ende Oktober wurde ein Management-Vertrag mit dem Hotel du Palais im französischen Strandbad Biarritz unterzeichnet und zum Januar 2019 eine Franchise-Vereinbarung mit dem Hotel Sofia in Barcelona geschlossen.

Zuvor hatte die Hyatt-Marke, die für einzigartige und eigenständige Hotels steht, für Ende nächsten Jahres The Great Scotland Yard Hotel in London und das Parisi Udvar Hotel in Budapest als Neuzugänge vermeldet.

Damit zählt The Unbound Collection, 2016 gegründet, insgesamt 17 Häuser in Frankreich, Großbritannien, Ungarn, der Türkei sowie in China, Uruguay, Kanada und den USA.



Quelle

Bemerkungen