Großbritannien: Passagiere verhindern Abschiebung eines Vergewaltigers

5



In London haben die Passagiere eines Fluges nach Istanbul die Abschiebung des Somaliers Yaqub Ahmed verhindert. Ahmed wehrte sich gegen die Abschiebung und sagte den Passagieren, man wolle ihn von seiner dort lebenden Familie trennen. Wenige Minuten später gaben die Beamten ihr Vorhaben auf.

Nun stellt sich heraus, dass es sich bei Yaqub Ahmed um einen verurteilten Gruppenvergewaltiger handelt, der nach Verbüßung seiner Haftstrafe in sein Heimatland zurückgeführt werden sollte. Den alarmierten Passagieren war dieser Umstand gewiss nicht bewusst.

Continue reading Großbritannien: Passagiere verhindern Abschiebung eines Vergewaltigers at Politikstube.



Quelle

Bemerkungen