touristik aktuell | G Adventures: Neue Touren mit National Geographic

2



Ab dieser Woche können Reisebüros die Touren für 2019 buchen, die G Adventures gemeinsam mit National Geographic auflegt. Aufgrund der steigenden Nachfrage wurde das Portfolio um acht neue „National Geographic Journeys with G Adventures“ in Südamerika sowie Süd- und Osteuropa erweitert.

Zu den Neuzugängen zählt etwa die achttägige Tour „Die Highlights von Bolivien“, die unter anderem in die höchstgelegene Stadt der Erde, La Paz, und zur weltgrößten Salzpfanne führt. Ebenfalls neu ist die neuntägige Tour „Entdecke den Norden Perus“, die in einer 16-tägigen Variante auch Machu Picchu inkludiert.

Dem wachsenden Interesse an Portugal kommen die Partner mit zwei neuen Reisen nach: der achttägigen Tour „Entdecke Portugal“ sowie der 15-tägigen Rundreise „Die Highlights von Portugal & Spanien“. Eine weitere Reise führt zu den „Highlights von Ungarn & Rumänien“.

 



Quelle

Bemerkungen