Sylvie Meis wird von Paul Janke angebaggert

1


Sylvie Meis ist gerade Single, kein Wunder also, dass so einige Männer um die schöne Moderatorin buhlen. Und das zum Teil auch ganz öffentlich! Bestes Beispiel: Ex-Bachelor Paul Janke!

Der ist nämlich auch schon seit einiger Zeit solo und hat jetzt ein Auge auf Sylvie geworfen. Und das merkt man nicht nur daran, dass er ungefähr jedes Bild sofort liked, das Sylvie auf Instagram postet, nein, er kommentiert sie auch fleißig. Mit mehr als eindeutigen Aussagen!

So schreibt er zum Beispiel unter das folgende Bild: „@sylviemeis Ach ein Bild mit Rosen? Wenn das kein Wink mit dem Zaunpfahl ist ;)”

Doch es kommt noch besser: Paul kommentiert ein weiteres Bild der 40-Jährigen und hält nicht damit hinterm Berg, dass er Sylvie wirklich, wirklich, WIRKLICH gerne näher kennenlernen würde.

Auf dem Insta-Foto sieht man Sylvie im Bikini posen und dabei sieht sie natürlich phänomenal wie immer aus. Das scheint bei Paul das Flirt-Fass zum Überlaufen zu bringen, denn er hinterlässt seiner Angebeteten die Nachricht: „@sylviemeis Was ist denn nun mit uns? ;)”

Und darauf reagiert Sylvie sogar mit einem Like, woraufhin sich ein Gespräch in den Kommentaren entwickelt:

Sylvie: „Hahahahaha ich glaube, wir haben unseren Moment verpasst 😂😂”

Paul: „@sylviemeis Unser Moment liegt noch vor uns🌹 Meine letzte Rose 😉”

Sylvie: „@jankepaul Hahaha immer der Charmeur 😜”

Paul: „@sylviemeis Du denkst, ich mache Spaß? Meine ich im Ernst 🤷”

Autsch, armer Paul! Sylvies Herz zu erobern scheint für ihn also nicht so einfach zu werden. Ob es wohl hilft, dass er in einem aktuellen Interview mit Closer, wie presseportal.de berichtet, ganz offiziell von Sylvie schwärmt: „Ich fand Sylvie schon supersexy, als ich 2013 bei ,Let’s Dance’ mitgemacht habe. Sie kann sich kleiden und hat Stil – und sie bleibt bei ihrem Aussehen immer am Ball.”

Auf die Frage, ob es ihn stören würde, dass Sylvie schon ein Kind hat, sagt er: „Meine Ex-Freundin hatte auch zwei Kinder, die ich geliebt habe, und sie mich. Eigener Nachwuchs wäre natürlich ebenfalls toll. Ich würde ganz klar zu ihr stehen!” Hach, schon irgendwie niedlich, oder?

Und wie wirbt ein Bachelor um seine Herzdame? Natürlich stilecht mit Rosen: „Ich überlege, ihr einen Strauß Rosen nach Hause zu schicken, sobald sie wieder in Hamburg ist”, sagt Paul.

Also wenn das Sylvie nicht überzeugt! Findest du es süß, wie Paul um Sylvie buhlt oder meinst du, er sollte es einfach sein lassen, weil sie eh nicht zu ihm passen würde? Wir sind auf deine Meinung in den Kommentaren gespannt!





Quelle

Bemerkungen