Süsskartoffeln mit Brokkoli in einer cremigen Sosse

5


Eintöpfe

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 09.10.2018
  • 0 Kommentare
Süsskartoffeln an cremiger Erdnusssauce

© ZDG/nigelcrane

Zutaten für 2 Portionen

Für den Eintopf

  • 300 g Süsskartoffeln – schälen und in 8-mm-dicke Scheiben schneiden
  • 250 g Brokkoli – in Röschen schneiden
  • 50 g Shiitake – in Scheiben schneiden

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 250 ml Kokosmilch
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL fein geriebener Ingwer
  • 1 Prise Chilipulver
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten, Kochzeit ca. 20 Minuten

Das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Süsskartoffeln darin von beiden Seiten ca. 4 Minuten scharf anbraten. Dann die Shiitake und den Ingwer dazugeben und 3 bis 5 Minuten mitbraten.

Mit Kokosmilch ablöschen, mit Tamari, Chili, Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Dann die Erdnussbutter einrühren, den Brokkoli dazugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sofort servieren und geniessen.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 458 kcal
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Eiweiß: 11 g
  • Fett: 25 g



Quelle

Bemerkungen