Flüchtlingsabkommen: Salvini fordert weitere Zugeständnisse von Deutschland

4



Das Flüchtlingsabkommen mit Italien ist noch nicht in trockenen Tüchern, bevor der Tauschhandel überhaupt starten kann, fordert der italienische Innenminister Matteo Salvini weitere Gegenleistungen von Deutschland, sozusagen ein Druckmittel, schließlich weiß Salvini, wie sehr Seehofer einen Erfolg benötigt.

[…] Italien verlangt für das Abkommen mit Deutschland zur Rücknahme von Asylbewerbern weitere Zugeständnisse von Berlin. Rom erwarte, „dass Deutschland uns bei der Änderung der Regeln für die EU-Mission ,Sophia‘ unterstützt“, sagte Innenminister Matteo Salvini nach einem EU-Ministertreffen in Wien.

Continue reading Flüchtlingsabkommen: Salvini fordert weitere Zugeständnisse von Deutschland at Politikstube.



Quelle

Bemerkungen