Kate Middleton schwanger?: Verräterische Anzeichen! Bekommt sie SCHON WIEDER ein Baby?

2


Nach der Geburt von Prinz Louis sollen Prinz William und Herzogin Kate Middleton bereits das nächste Kind erwarten.
Bild: Britta Pedersen/dpa

Bei den Britischen Royals jagt momentan ein Höhepunkt den nächsten: Mit der Geburt von Prinz Louis, dem 92. Geburtstag von Queen Elizabeth II. und der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle herrscht aktuell jede Menge Leben im Königshaus. Und vielleicht steht in diesem Jahr sogar noch ein weiteres Großereignis an.

Kate Middleton schwanger: Deuten diese Zeichen auf ein Baby hin?

Knapp drei Monate sind seit der Geburt von Prinz Louis vergangen, doch schon jetzt häufen sich die Gerüchte, dass Kate Middleton bereits wieder schwanger sei. Auslöser ist ein angeblicher Insider, der dem „Life & Style Magazine“ brisante Infos zugespielt haben soll. Die Herzogin soll momentan einen wahren Heißhunger auf Curry und Lavendel-Bisquits haben, zwei Gerichte, die sie auch während ihrer letzten Schwangerschaften bevorzugte. Doch es gibt noch weitere Hinweise.

Kate Middleton und Prinz William wollen unbedingt noch ein Kind

Wie die anonyme Quelle weiter berichtet, sei es immer der Wunsch von Kate Middleton und Prinz William gewesen, am Ende vier Kinder zu haben. Und auch dafür, dass die Herzogin so kurz nach der Geburt wieder schwanger sein könnte, liefert der Insider einen angeblichen Beweis: Kate würde Wert darauf legen, dass die Kinder nah beieinander sind und der Altersunterschied zwischen ihnen nicht zu groß sei. Als Vorbild diene ihr dabei angeblich das eigene Elternhaus, denn auch zwischen der Geburt von ihr und Schwester Pippa lägen lediglich rund eineinhalb Jahre.

FOTOS: Kates Top 20 Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate Middleton

Versteckt Kate Middleton ihren Baby-Bauch unter weiter Kleidung?

Darüber hinaus plauderte der angebliche Insider gegenüber dem „Life & Style Magazine“ aber noch über ein weiteres Indiz, das auf eine vierte Schwangerschaft von Kate Middleton hindeuten würde. Die Herzogin meide aktuell die Öffentlichkeit, da ihr nicht gut sei und war deshalb bei der Feier zum 70. Geburtstag von Prinz Charles im Mai 2018 nicht anwesend. Zudem sei sie wieder dazu übergegangen, weit geschnittene Kleidung zu tragen – etwa, um ihren Babybauch zu verstecken? Es bleibt abzuwarten, ob wirklich etwas an den Gerüchten dran ist. Ihren nächsten öffentlichen Termin hat Kate Middleton bei der Taufe ihres Sohns Prinz Louis am 9. Juli. Gut möglich, dass wir nach diesem Auftritt mehr wissen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de





Quelle

Bemerkungen